Klingendes Museum Hamburg

Versuch an der Posaune

Besondere Aktionen bei uns

Besuch im "Klingenden Museum Hamburg"

"Berühren erlaubt!" Das ist das Motto im Klingenden Museum Hamburg.

Hier können Musikschüler unterschiedlichen Alters eine große Auswahl an verschiedenen Instrumenten ausprobieren. Ganz besonders interessant war hier, dass es auch einige Instrumente in Kindergrösse gab. Einige Instrumenten-Mix Gruppen der Musikschule Concertino machten sich auf den Weg und besuchten das Klingende Museum im Rahmen ihres Unterrichts. Dort konnten die Musikschüler Instrumente auszuprobieren, die man sonst nicht so oft "in die Finger" bekommt. So konnten die Kinder versuchen, der Tuba oder dem Fagott einen Ton zu entlocken, oder bewundern wie groß ein Kontrabass in Wirklichkeit ist.

Hier hatten alle viel Spaß und man durfte auch mal "so richtig auf die Pauke hau`n".

Schwierig!

Der Kontrabass

Die Tuba

Die Pauke